Querbeet

Querbeet – Gemeinschaftsgarten an der Petersburg

Seit 2010 besteht und entsteht das Querbeet, ein urban-ökologischer Nutzgarten auf dem Gelände des Freiraum Petersburg. In 40 Hochbeeten aus recycelten Kunststofftanks und Pflasterstein-Trockenmauern wird allerlei angebaut. Alte Kartoffel- und Bohnensorten, Kürbis, Tomaten, Karotten, Salat, Beeren und Kräuter finden jährlich ihren Platz. Während der wöchentlichen Treffen sät, gärtnert, erntet, werkelt und – ab und an – verspeist eine Gruppe aus etwa 10-15 Personen. Du möchstest mitmachen? Dann komm vorbei!

Neben Fotos und Berichten findest du hier auch unsere aktuellen Termine: Querbeet-Garten.blogspot.de