Ich packe mein Fahrrad und nehme mit…

…alles, was ich nicht mehr brauchen kann!

Denn im Rahmen des FAST AM WASSER – dem Sommerfest am fantastischen Freihafen – findet der autofreie Flohmarkt Floh On Bike statt. Von 14.00 bis 17.00 Uhr kann gestöbert, verkauft, verschenkt und getauscht werden. Wir möchten euch ermutigen, euren Drahtesel mal so richtig zu auszulasten und zu schauen, was sich alles damit transportieren lässt. Denn das ist oft mehr als gedacht! Einen Standplatz erhält also nur, wer seine*ihre Habseligkeiten per (Lasten-)Rad, zu Fuß oder mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln bringt.

Wir haben das im Vorfeld mal für euch ausprobiert. Aber da geht sicherlich noch mehr: wir sind gespannt auf eure Gespanne! Apropos, festzurren nicht vergessen.

Du hast kein Lastenrad?
Dann nimm deine Fahrradtaschen, den Wanderrucksack, Fahrradkorb oder Kinderanhänger. An einigen Stellen in Osnabrück kann man sich auch Lastenräder ausleihen. Da wären z.B. der „Lastenrudi“ der Uni Osnabrück (kostenlos) oder das Osna.Bike (kostenpflichtig). Auch unser Petersburger Lastenrad könnt ihr für den Flohmarkttag ausleihen. Außerdem sind der ADFC Osnabrück und der Lastenrad-Stammtisch mit ihrenLastenrädern dabei. Dort könnt ihr euch praktische Lastenradtipps abholen.
Und wer gar kein Fahrrad hat, schnappt sich den guten alten „Hackenporsche“ oder die Schubkarre und kommt vorbei.

Ihr habt noch Fragen oder wollt euch unser Lastenrad für den Tag ausleihen? Dann schreibt an: FlohOnBike[ät]freiraum-petersburg.de .

 

FAST AM WASSER – Sommerfest am fantastischen Freihafen

Liebe Freiraumverliebten und neugierige Nasen,

am Samstag, den 23. Juni feiern wir ab 14 Uhr am K.A.F.F., ein sommerliches Straßenfest!
Wir wollen euch an diesem Tag den Ort entdecken lassen und gemeinsam ausgelassen feiern. Bei Musik und Straßentheater, Kurzfilmen, Jonglage, Kaffee, Kuchen und anderen Köstlichkeiten, Workshops, der Offenen Werkstatt, Hausführungen und natürlich auch Programm für Kinder.

Von 14-17 Uhr findet als Teil des Festes erstmalig der Floh on Bike statt. Bei diesem außergewöhnlichen Flohmarkt werden die Flohmarktschätze nur mit dem Fahrrad, zu Fuß oder per Öffentlicher Verkehrsmittel antransportiert und somit gezeigt, dass in Osnabrück ein Alltag ohne Auto doch spaßiger und einfacher ist, als gedacht!

Beim Open Space gibt es am Nachmittag die Möglichkeit, Ideen und Fähigkeiten mit anderen zu teilen, Neues zu lernen und sich inspirieren zu lassen. Wenn Du ein Thema hast, das Du schon immer mal besprechen wolltest, eine Idee teilen willst oder etwa kannst, das Du anderen beibringen möchtest, dann bist Du hier genau richtig! Deinen Beitrag kannst du spontan mitbringen.

Du willst beim Sommerfest unterstützen? Super!
Das geht entweder mit der Übernahme einer Schicht, z.B. am Kuchenbuffet oder der Bar (Meldet euch im Vorfeld unter kulturverein@freiraum-petersburg.de und schreibt, in welchem Zeitraum ihr Zeit habt.) oder mit einer Kuchen-Spende für das Buffet. Der Erlös daraus geht an den Kulturverein und ist ein wichtiger Beitrag. (Bitte mit einem Vermerk, welche Zutaten ihr verwendet habt.)

Weitere Infos zur Veranstaltung findet ihr die nächsten Tage hier und auf facebook. Es gibt den Flyer übrigens auch auf Englisch (front/back), you’re welcome!

Also sagt’s weiter, kommt zahlreich zum fantastischen Freihafen und bringt eure Freund*innen und Nachbar*innen mit: Wir freuen uns auf einen bunten Tag mit Euch!

Euer Orgateam vom Kulturverein Petersburg e.V.

Am Samstag, den 5. Mai 2018, wird sich die Skatehall Osnabrück wieder zu einem bunten und vielfältigem Ort der Begegnungen verwandeln.

Wir wollen zusammen mit euch in die Sommer Saison starten und haben einiges vorbereitet! Von Skate-, BMX- und Parkour Kontesten, über einen Siebdruckworshop bis hin zu Dartsturnieren ist für jeden Geschmack und jede Alterklasse etwas dabei!

Apropos Geschmack: nachmittags gibt’s Obst, Kaffee und Kuchen, abends wird der Grill ordentlich angefeuert und kalte Getränke dürfen natürlich auch nicht fehlen. Ab 22 Uhr folgt der Benefiz Rave für die Skatehall (18+).
Der Eintritt an diesem Tag ist for FREE! (wir freuen uns natürlich über jede Spende von euch, alle Einnahmen kommen der Skatehall Osnabrück zugute)

https://www.facebook.com/events/1587916524619618/

https://www.facebook.com/events/180966879348398/

Es ist schon lange bekannt das zahlreiche Proberäume in Osnabrück wegfallen werden.

Seit einiger Zeit wird darauf aufmerksam gemacht.

Wer die Bemühungen unterstützen möchte Proberäume zu erhalten oder neue zu schaffen, hat die Möglichkeit die Benefiz-Konzert-Reihe zu besuchen.

Alle zwei Monate, ein Konzert in der Skatehalle um auf die sich anbahnende Proberaumnotsituation hinzuweisen.

Bands des Abends:
Spinoza (Rock)
Isoptera (Rock)
Dead Scarlet (Rock)

Freitag, 13. April 2018
Einlass: 19 Uhr; Eintritt: 6,- Euro

Skatehalle Osnabrück
An der Rosenburg 6
49084 Osnabrück

Veranstalter:
Siebenmaleins – Verein für die Unterstützung der Musikszene
in der Region Osnabrück e.V.

Mit Unterstützung von:
Agentur für Freiraum, Kulturverein Petersburg,
Proberauminitiative Osnabrück,
Ruebi Records, Heavy Stage Force, Skatehalle Osnabrück

Mach mit am Hafen

Der Frühling ruft ganz deutlich, auch wenn das Aprilwetter immer mal wieder dazwischen redet. Und so verspüren wir Tatendrang vor die Türen des K.A.F.F. zu treten und weitere Projekte in Angriff zu nehmen. DIE Gelegenheit für euch, um rein zu schnuppern, zu unterstützen und mitzugestalten :)

## Garstenstart ##
Wer hat Lust, die neue Kulturlandschaft am Fantastischen Freihafen zu bepflanzen? Neben dem Gebäude gibt es ein echt schönes Stück Erde, das dazu einlädt, es mit Pflanzkästen zu bestellen und ein kleinen Gemüsejungle zu errichten. Ein Ort zum draußen sitzen, Gärtnern, gemeinsam säen und ernten. Lasst uns Ideen sammeln und loslegen! – Wer Lust hat, einen Garten am Freihafen mit zu planen und aufzubauen, ist herzlich eingeladen! Meldet euch unter gaff[ät]freiraum-petersburg.de

## Sommerfest am fantastischen Freihafen ##
Do. 12. April | 19.00 Uhr
Diesen Sommer soll das K.A.F.F. und der neu enstehende Freiraum mit einem großen Fest gefeiert werden. Am Samstag, den 23. Juni, soll es ein buntes Treiben um unser Haus geben, in Straßenfestatmosphäre und versteckten Ecken. Wir wollen uns ausbreiten, Raum entdecken, einladen zum Kennenlernen und Begegnen, Musik lauschen, kreieren und und und… Ihr habt eine Band und wollt auftreten oder ihr habt Kontakt zu tollen Straßenmusiker*innen? Ihr wollt einen Workshop anbieten, Ausstattung bauen oder schon immer mal eine Kunstaktion starten? Ihr habt eine andere Idee oder wollt einfach irgendwo mit anpacken? Kommt vorbei zum Planungstreff und bringt euch ein! Für weitere Anregungen, schreibt an: kulturverein[ät]freiraum-petersburg.de

## Unterstützung für Crowdfunding Kampagne gesucht! ##
Viel Energie geht derzeit neben der laufenden Vereinsarbeit in den neuen Ort, in die Infrastruktur des K.A.F.F. Themen sind z.B. der Zugang zu Wasser, Strom, Gas und Internet, kreative Improvisation, Aufbau der Offenen Werkstatt, Gespräche und Diskussionen nach innen und außen… und natürlich die finanzielle Sicherung. Daher freuen wir uns über ganz konkrete Unterstützung bei der Entwicklung einer Crowdfunding Kampagne für dieses Halbjahr. Das Crowdfunding soll die Basis unserer Arbeit unterstützen: Haus(warm)miete und Basisaussattung für Veranstaltungen (z.B. Tontechnik, Küchenequipment, Kreativzaun). Es gibt bereits einige Ideen für Gimmicks, die sich Spender*innen ab einem bestimmten Spendenbetrag aussuchen können. Aber da ist noch mehr drin! Begleitet und unterstützt werdet ihr von unseren AGs IT und Öffentlichkeitsarbeit. – Wenn ihr euch vorstellen könnt, diese Aktion anzuleiten und (mit-)zu entwickeln oder erst noch weitere Fragen habt, schreibt an: presse[ät]freiraum-petersburg.de

Wir freuen uns auf euch und eure Ideen!
Frühlingsgrüße von eurem Kulturverein Petersburg e.V.