Kulturschutzgebiet Osnabrück

Aktuelle Beiträge

Zion GmbH erkennt Räumung nach wie vor nicht an – Gerichtsverhandlung am 01.12.

Liebe Freundinnen und Freunde, die Zion GmbH hat unsere Räumung von Anfang Oktober nach wie vor nicht anerkannt. Daher kommt es am kommenden Montag, den 01.12.14 zu einer erneuten Gerichtsverhandlung. Konkreter Streitpunkt ist der Teil des ehemals von uns genutzten Kellers, welcher direkt unter dem Proberaumzentrum liegt. Daher laden wir zu einer Mahnwache, parallel zur [Weiterlesen…]

Querbeet-Spaziergang in der Innenstadt

Am vergangenen Samstag machten auch die Gärtner_innen des Querbeet, dem Gemeinschaftsgarten der Petersburg, auf die prekäre Situation ihres Projektes und die akute Bedrohung des Freiraum Petersburg aufmerksam. Während des Protestspazierganges in der Innenstadt entstanden vielerlei persönliche Gespräche mit Passant_innen, die ihrerseits viel Interesse und Zuspruch zum Erhalt des Freiraums äußerten. Hier und da wurde auch [Weiterlesen…]

Erneute Gerichtsverhandlung am 24.11.14

Nicht nur der Kulturverein, sondern auch das Proberaumzentrum wird von der Zion GmbH immer wieder angegriffen. Am Montag, 24.11.2014 um 11:40 Uhr ist ein erneuter Gerichtstermin im Landgericht Osnabrück (am Neumarkt), Saal 393 anberaumt. Kommt zahlreich und signalisiert eure Unterstützung! Die Zion GmbH verklagt erneut Ihren Mieter und den Betreiber des Freiraum Petersburg, Carsten Gronwald. [Weiterlesen…]