Kulturschutzgebiet Osnabrück

Aktuelle Beiträge

Eine Perspektive für „Freiraum“ Leben

Am Sonntag den 9. April hat sich der Kulturverein Petersburg mit Freund_Innen und Unterstützer_Innen am Osnabrücker Hafen getroffen, um sich ein Haus anzusehen, welches als „Keimzelle“ neue Perspektiven für den Freiraumgedanken bieten könnte. Neugierig erkundeten rund 40 Besucher_Innen die Räumlichkeiten. Es handelt sich um ein Haus mit 200 m², bestehend aus einem größeren Raum von [Weiterlesen…]

Ein Lebenszeichen

Liebe Freund*innen des Freiraumgedankens! Längere Zeit habt ihr nichts von uns gelesen. Aber dennoch, es gibt ihn noch, den Freiraum Petersburg! Vom Güterbahnhof sind Gruppen vertrieben worden, die teilweise an anderen Orten den Freiraum-Gedanken weiterleben und auch die Burg gibt es noch mit Proberäumen und Ateliers! Solange der Wunsch nach einer freien Kulturszene und Räumen [Weiterlesen…]

Tragt den Freiraum vors Rathaus!

Seit der Veröffentlichung des Bebauungsplanentwurfs für den Güterbahnhof setzten wir alle Hebel in Bewegung, um Einfluss auf die heutige Abstimmung im Stadtrat zu nehmen. Nochmals vielen Dank für Eure Unterstützung. Am gestrigen Tage zogen wir spontan auf den Rathausplatz, um den Ratsmitgliedern zu ihren abschließenden Fraktionstreffen vor der Ratssitzung unser Geleit zu geben. Wir machten [Weiterlesen…]