Kulturschutzgebiet Osnabrück

Aktuelle Beiträge

Neue Klage gegen den Kulturverein

Wir wurden von der ZionGmbH im letzten Jahr zur Räumung gezwungen, woraufhin die Stadt Osnabrück dem Kulturverein freundlicherweise Lagerflächen im Ringlokschuppen zur Verfügung gestellt hat. Unlängst wurden wir durch den Anwalt der Zion von einer Zahlungsaufforderung überrascht: gefordert werden mehr als sechs Tausend Euro Schadensersatz für einen angeblichen Nutzungsausfall. Allerdings liegt das ehemals genutzte Gelände [Weiterlesen…]

Freiräume statt sinnlos Zäune!

Ehrlich, wir wussten alle nicht, ob es klappen würde: Eine Petersburger Veranstaltung außerhalb unseres Freiraumes am Güterbahnhof. Das Gastspiel unter dem Motto „Freiräume statt sinnlos Zäune“, das vergangenen Samstag in der Lagerhalle stattfand war aber mehr als ein Erfolg. Deutlich mehr Besucher*innen als erwartet, füllten den Großen Saal der Lagerhalle und ließen sich den Abend [Weiterlesen…]

Nur noch wenige Stunden

Soliparty – 18:30 – Lagerhalle